Baupraxis

Einführung in das Sachverständigenwesen – Voraussetzungen und Tätigkeitsfelder

Montag, 15. Mai 2023, 15-18 Uhr, Praesenz

In dem Vortrag sollen die Grundlagen der Sachverständigentätigkeit als ö. b. u. v. SV vermittelt werden.
Weiterhin werden die beruflichen Möglichkeiten eines ö. b. u. v. SV mit allen Vor- und Nachteilen dargestellt.
Es werden die verschiedenen Fachgebiete, in denen man sich bestellen lassen kann, vorgestellt.
Es werden die Voraussetzungen benannt, die bei einer Bewerbung zur öffentlichen Bestellung zu erfüllen sind und wo diese Bewerbung abzugeben ist.
Die fachlichen Voraussetzungen zur öffentlichen Bestellung werden anhand der IFS-Vorgaben benannt.
Anhand von Gutachtenbeispielen werden die Grundzüge des Gutachtenaufbaus erläutert.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich vor allem an Kolleginnen und Kollegen mit Erfahrung im Bereich Planung und Bauleitung, die Interesse an der Sachverständigentätigkeit entwickeln und sich ein komplexes und interessantes Aufgabenfeld erschließen möchten.

Lernziel

-Grundlagen der Sachverständigentätigkeit
-Grundzüge der Gutachtenerstellung
-Sachgebiete, in denen Sachverständige öffentlich bestellt werden können
-Voraussetzungen für die öffentliche Bestellung
-Anforderungen an öffentlich bestellte Sachverständige

Methodik

Vorträge zur allgemeinen Sachverständigentätigkeit und zur Gutachtenerstellung im Gerichts- und Privatauftrag, anhand von Gutachtenbeispielen aus der Praxis.

Inhalt

Grundlagen Sachverständigentätigkeit
Allgemeine Voraussetzungen
Fachliche Voraussetzungen
Fachgebiete für die öffentliche Bestellung
Gutachtenbeispiele

Veranstaltungsinfo

Termin

Dienstag, 15.05.2023, 15.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort

Brandenburgische Architektenkammer, Kurfürstenstraße 52, 14467 Potsdam

Veranstalter:in

Brandenburgische Architektenkammer

Anzahl der max. Teilnehmenden

10

Themengebiet

Baupraxis

Referierende

Dipl.-Ing. Hartmut Tietje, Architekt, ö.b.u.v. Sachverständiger für Gebäude-Baumängel und Bauschäden, Nuthe-Urstromtal sowie Dr. Ing. Udo Günther, Architekt und ö.b.u.v. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Cottbus

Unterrichtseinheiten

4

Gebühr

30,00 € Mitglieder
30,00 € Absolventinnen und Absolventen
60,00 € Gäste
Anmelden